Kosten LOL Versicherung
Was kostet eine Piloten Berufsunfähigkeitsversicherung? Was gibt es für Modelle? An dieser Stelle erfahren Sie mehr zu den indivduellen Möglichkeiten für Ihren Versicherungsschutz.

Wir optimieren mit Ihnen die Kosten Ihrer LOL-Absicherung

Die Kosten einer LOL-Versicherung sind eine wichtige Entscheidungsgrundlage. In der Regel ist eine reine Risikoabsicherung ohne Altersvorsorge die günstigste Variante. So bezahlen Sie nur für etwas, wo Sie auch LOL-Schutz haben. Weitere Kostentreiber sind die Kosten des Versicherungsproduktes, der Verwaltungskosten und Vertriebs- und Abschlusskosten. Entscheidend ist das Alter bei Versicherungsbeginn und die Versicherungsdauer, also das Endalter. Letztlich kommt es auch auf den persönlichen Gesundheitszustand an.

Risiko-LOL

Schließen Sie eine reine Loss of Licence Versicherung ab und vermeiden Sie Kombiprodukte. Die Altersvorsorge sollte über effizientere Vorsorgemöglichkeiten umgesetzt werden. So sparen Sie viel Geld und Ärger.

Endalter

Eine vergleichsweise günstige Absicherung erhalten Sie bei einem Endalter 60 Jahre. Deutlich besser, aber auch deutlich teurer, ist die Absicherung bis zum 65. Lebensjahr. So muss der Versicherer im Leistungsfall 5 Jahre länger bezahlen. Außerdem besteht auch LOL-Schutz zwischen 60 und 65 Jahren.

Gesundheitsfragen

Wir haben viel Erfahrung, Piloten so günstig wie möglich abzusichern. Vertrauen Sie auch bei Ihren Gesundheitsverhältnisse auf unsere Expertise. utz.

LOL Versicherung nach Ausbildung

Sie sollten darauf achten, dass Ihre Loss of Licence Versicherung als Flugschüler problemlos auf eine LOL Versicherung für ausgelernte Piloten umgestellt wird.

LOL-Schutz erhöhen

Durch Erhöhungsoption kann der LOL-Schutz deutlich aufgestockt werden.

Suchen Sie sich einen Berater für Ihre Loss of Licence Versicherung, der Erfahrung hat und Sie eine lange Zeit während der Ausbildung und Ihrem Berufslegen zuverlässig als Ansprechpartner begleiten und beraten kann.